Kündigung von der ZAF

Standard Kündigung von der ZAF
Hallo,
wir sind neu und haben eine Frage. Mein Mann ist seit 02/11 bei ein ZAF angestellt und imma in ein und den selben Betrieb mit einmal wurde er da abgezogen und hat gestern seine Kündigung zum 30.09.11 bekommen und soll jetzt bis dahin seine ü-stunden und Urlaub nehmen.Und heute kam ein Brief das er für eine Woche weiter weg soll in ein anderen Werk.Nun zu unserer Frage muss er da nun antreten trotz Kündigung.

Wir haben viel gelesen und dabei festgestellt hier im Forum das er einen Fehler gemacht hat. Und zwar hat er unterschrieben wegen seine ü-Stunden und Urlaub bis zum 30.09.11.

Bitte um Rat ...


lg

Antworten (2)
Was steht im Vertrag?

Was steht für eine Kündigungsfrist im Vertrag?

Arbeitspflicht bis Vertragsende

Selbstverständlich muss man den Arbeitsvertrag bis zum letzten Tag erfüllen.
Wenn ich heute zum Jahresende gekündigt werde, bin ich selbstverständlich verpflichtet, meinen Vertrag bis Jahresende zu erfüllen.

Ist der Betreffende "unwiderruflich freigestellt",
oder wurde ein Urlaubsantrag/Freizeitantrag schriftlich genehmigt?
Dann gehts das nicht so einfach.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren