Lammnappa Lederhose - vom Gefühl angenehm?

Hallo trage leidenschaftlich gerne eine echte glatt Lederhose , habe unter anderem eine echte schwarze lange glatt Lederhose aus Büffel Leder.Meine Frage: Fühlt sich eine echte glatte lange Lammnappa Lederhose vom Leder viel schöner an??

Themen
Antworten (10)
Wenn die Frage auch nur zu LANGEN Lederhosen gestellt war ...

... und ich nur Erfahrungen mit kurzen und Kniebundhosen habe, kann ich zum Tragekomfort und Gefühl des Leders auf der Haut doch etwas beitragen:

Ich habe zwar keine Büffellederhose - aber etliche aus Vollrind- („glatt!“), Spaltrind- (rauh), Rehbock- und Hirschleder, sowie aus gefettetem Rindleder („Fettleder; die liebe ich besonders). Vor Jahren besaß ich auch eine kurze Lammnappalederhose. Da ich alle Lederhosen auf total nackter Haut trage, konnte ich das Gefühl sehr gut vergleichen. Was die Weichheit (das „Hautschmeicheln“) angeht, war das Lammnappaleder nicht zu übertreffen. Allerdings weitete und beulte die Hose nach kurzer Zeit sehr aus. Da meine kurzen Lederhosen sehr sportlich-körperbetont sind, fiel mir dann das doch starke Aufweiten besonders der Beinausschnitte beim Lammnappa negativ auf. Da bleiben Rind- und Hirschleder doch formstabiler, dauerhaft körperbetont. Außerdem liebe ich inzwischen den „rauheren“ Touch dieser robusten Leder auf meiner Haut - selbst an intimsten Stellen. Das ist fast wie eine stetige, anregende Symbiose: Das feste, etwas rauhe Leder an meiner durch Beschneidung abgehärteten Eichel ...

YASSI-B

Es geht punkto Traggefühl definitiv nichts über eine schöne, glatte, hautenge Lammnappe Lederhose (natürlich ohne was darunter). Mit Büffel Leder habe ich persönlich keine Erfahrung, stelle sie mir aber wesentlich rauher vor.

Ich trage auch lieber Nappalederjeans und hab einmal eine Büffelleder probiert ist mir persönlich zu bockig.
Hab mir vor kurzem zwei Nappalederjeans im Internet gekauft (gebraucht) eine mit sehr dünnen Leder die sitzt perfekt auf den Oberschenkel, am Po und so....
Die zweite hab ich bei meinem Lederschneider an den Beinen enger machen lassen sitzt jetzt auch sehr gut ist ein echt geiles tragegefühl bei beiden.

Lederhosen

..... aus Lammnappa sind natürlich viel weicher als Büffelleder. Dieses Büffelleder ist eher robuster und etwas matter. Lammnappa gegen sehr weich und etwas dünner, glänzt auch mehr und sehr glatt. Allerdings kann es schneller ausleiern, Knie oder Bund.
Deshalb trag ich die etwas dickeren aber sehr glatt und weich.
Hoffe konnte helfen.
Lg

Lamnappa Lederhose

Hallo ich wollte wissen , ob Lammnappa Leder sich besser anfühlt als Büffel Leder?

Lederhosen

Hay Chrisra
Sorry , ich glaub Albert hatte auch kritisiert wegen "echt und glatt" er war der selben Meinung. Bei Albert war es nur das mann es kaum lesen konnte was er geschrieben hat. Sorry
Aber zu Thema das eine Lammnappa weicher ist als Büffelleder ist richtig und angenehmer zu tragen. Meine sind aus Rindleder auber zum Teil auch sehr sehr weich.
Mfg

War nicht beleidgend gemeint möchte deine Meinung wissen

Hey Frank.Sorry ich kann keine antwort auf die Frage bei dir erkennen Sebastian fragte ist eine Lammnapalederhose bequemer zu tragen als eine Büffellederhose .Eiso ich finde schon sehr das eine Lammnapalederhose supeweich zu trgen ist.Kannst du hier nur Albert u Sebastian kritisieren oder kannst du eine antwort liefern Sorry auf die frage ist eine lammnapalederhose weicher bequemer zutragen als büffellederhose kann ich bei dir nix entdecken.Gib du mal wa szum Besten.Ha ha nur Leute kann er kritisieren.Lese mal de Foren regeln.

Liebe Lederhosen

Hallo.Ich habe auchg erade gelesen besser gesagt Versucht den Albert seine Antwort zu lesen .Bitte schreibt deutlich.Eiso ich finde schon sehr das eine Lamnnapaleder hose sehr viel weicher bequemer zu tragen ist als büffellederhose.Habe meine schwarze Lederhose teglich auf Arbeit an Lehrerin.Wenn ich oberbayerisch reden würde mein dialekt omg würdemich a koana versteh, spas bei Seite wenn man als Frau eine Lederhose tregt zieht man automatisch die Blicke auf sich.

Lederhosen

Oh je, " echt und glatt" wieder da. Immerhin nur drei mal in den paar Zeilen, Wow Sebastian.
Hab grad die Antwort von Albert gelesen, oder sagen wir mal versucht zu lesen.
Bis denne

Liber Lederhosen

Sorry dasich so schreiben muss aber lieber sebastian warum trasutdu dich mit deine r lederhose echt nicht nach drausse ist doch niicht schlimm wenn leute klotzen oder sagen motorradfahrer Rocker geh damit erst malim dunkel raus meine muterhat mir den besitz einer lederhose verboten so verstecke ich deleerhose im zimmer annim kofferaum meines autos .mein vater schickt mich alletage hinaus an wald seitdem wir mit kuhstall aufgehört haben ich finde keine frau ich sooll a nofreundlich sein ichsag eich wir haben mietshaus u unsere leute zahlen nicht wie gerne hette ich meinen kuhstall wieder vatersagt sauheiter pferde mag ernicht nungehe ich zumreite. wasich sagen will sebastian du hast esgut deine eltern erlauben dir eine Lederhose meine nicht also vershcwende keine zeit u trage sie draussen ich bin 41 traurig aber wahr

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema