Leberfleck verändert sich - grauer Knubbel wächst aus ihm heraus

Mein erhabener Leberfleck im Nacken habe ich seit meiner Kindheit. Ich bin jetzt 28 Jahre alt. Nun musste ich feststellen dass der Fleck sich merkwürdig verändert hat. Er is 5 mm groß und auf dem Fleck wächst etwas graues. Es sah aus als wenn eine Zecke daran hängt. War beim Hautarzt. Der wusste nicht was es sein soll (is keine Zecke nur damit ihr wisst wie ihr es euch vorstellen müsst) u sagte es sei harmlos. Wird aber raus gemacht u eingeschickt. Jedenfalls hatte ich nun bemerkt dass der ' knubbel' abgefallen war. Sah wieder aus wie früher. Und nun wächst es wieder. Is schon wieder 3 mm groß. Und der Leberfleck wird härter. Termin habe ich Mitte Februar was meint ihr, soll ich nochmal beim Arzt anrufen? Meine Oma hat mit hellem Hautkrebs zu tun. Meine Mutter hatte schon schwarzen u hellen Hautkrebs u man findet nur beunruhigende Dinge. Ich weiß nicht ob meine Arzt mitbekommen hat, dass der Fleck sich erst so verändert hat. Habt ihr sowas schon mal gehört? Also das sich ein Leberfleck so verändert. Finde nichts im Internet dazu. Klar meinte der Arzt is harmlos aber nun die Tatsache dass es genauso wieder nach wächst macht mich nachdenklich. Am Fuß habe ich übrigens auch einen Fleck. Der kommt raus weil er Kriterien hat, mal schwarzer Hautkrebs zu werden.

Antworten (3)

Bitte unbedingt damit zum Arzt gehen. Mit sowas ist echt nicht zu spaßen und Ferndiagnosen sind immer schwierig.

Alles Gute,
Claudia

Kurz vor Weihnachten. Also er hat sofort wieder angefangen zu wachsen. Bilder hätte ich aber kann man hier nicht rein stellen oder? Klar, man macht sich wahrscheinlich völlig sinnlos verrückt aber man findet halt so viel im Internet aber sowas eben nicht

Arzt

Wenn du beim Hautarzt bist ist es ja gut, der hat schon Erfahrung mit solchen Leberflecken und weiß, dass es da viele Formen gibt, die nicht bösartig sind. Man sollte auch vorsichtig sein, aus den vielen Warnungen über Hautkrebs/-Vorsorge zu schließen, dass die Gefahr steigt. Wir leben ja auch hier nicht in Australien mit seiner hohen UV-Strahlung.
Das Wachstum des 'Knubbel' hört sich eher nach einer Entzündung (Pickel) an. Innerhalb welcher Zeit ist der denn jetzt wieder 3 mm gewachsen?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren