Meine Hände zittern wenn ich in der Sonne liege

Hallo!Ich habe ein merkwürdiges Problem und möchte euch fragen was das sein kann.Wenn ich lange in der Sonne liege, fangen meine Hände an zu zittern.Manchmal habe ich das auch zu Hause, aber am schlimmsten in der Sonne.Ich werde innerlich auch ganz unruhig.Was kann das sein, und könnt ihr mir helfen?Danke für alle Antworten!

Antworten (2)
Sonne meiden und vor allem viel trinken

...nicht nur Schatten bevorzugen, sondern auch Trinken nicht vergessen. sonst droht auch noch Dehydrierung.
Caro1981

Vielleicht Vorläufer eines Sonnenstichs?

Liebe Bobeline,
normalerweise sind viele verschiedene Gründe denkbar, warum jemand die Hände zittern. Zu viel Kaffee getrunken, eine überaktive Schilddrüse, Angst, irgendwelche Stoffwechselstörungen im Gehirn oder erste Anzeichen einer Unterzuckerung bis hin zu Parkinson - aber da dir das ja vor allem dann passeirt, wenn du lange in der Sonne gelegen hast, spricht alles dafür, dass es sich um WArnezeichen für einen Sonnenstich handelt.
An deiner Stelle würde ich aber sicherheitshalber einen Arzt aufsuchen und ihm deine Symptome schildern. Wenn der Arzt keinen organischen Befund feststellen kann, ist es am besten, du meidest langes "Braten" in der Sonne und hältst dich bevorzugt im Schatten auf.

Liebe Grüße von Marry

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren