Meniskusschmerzen während das Laufens nach einer kurzen Pause - was hilft?

Beim Laufen habe ich keine Knieprobleme, wenn ich die ganze Strecke durch laufe.
Aber sobald ich an einer Ampelkreuzung einige Minuten stehen muss, habe ich den Rest des Laufes Meniskusschmerzen in einem Knie.
Ist das sehr bedenklich und was könnte helfen?

Antworten (2)

Meniskus oder Patellaspiteznsyndrom würde ich mal tippen......

Also hast du doch Knieprobleme, nur eben nicht durchgängig, sondern sozusagen als Anlaufschmerzen. Du solltest zu einem Orthopäden gehen und das Knie angucken lassen. Dann wirst du auch erfahren, wie bedenklich oder nicht dein Problem ist und was du tun kannst, um solche Schmerzen in Zukunft zu vermeiden. Womöglich hast du dich läuferisch überfordert oder trägst die falschen Laufschuhe, hast Fehlhaltungen, Fehlstellungen oder Beinlängendifferenzen. Da gibt es sehr viele Möglichkeiten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren