Mit welchen Mitteln kann man eine Beule am Kopf am schnellsten wieder beseitigen?

Der Freund unseres Sohnes (5 Jahre) ist neulich mit dem Kopf heftig gegen die Türkante gestoßen und hatte eine riesige Beule. Trotz Kühlung hatte er tagelang diese häßliche Beule, weil die Eltern wohl nicht die richtigen Notmaßnahmen ergriffen haben. Was wären denn die besten Mittel, um die Beulenbildung so gering wie möglich zu halten und so schnell wie möglich zu heilen? Was meint ihr? Danke für jeden Tipp. Gruß, Fritzchen

Antworten (2)
Beule

Ich habe schon bei meinen Kindern bei Verdacht auf eine Beule die Stelle mit Butter eingerieben oder daraufgelegt - die Beule wird ab dem Zeitpunkt kein Stückchen größer - ist kaum zu glauben aber wahr!! War schon früher sehr dankbar für diesen Tip!
Liebe Grüße, Edith

Moderator
@fritzchen

Kühlen, kühlen, kühlen, kühlen, kühlen von Anfang an. Durch das Kühlen ziehen sich die Gefäße zusammen, sodass sich das Gewebe gar nicht erst mit Blut und anderer Flüssigkeit füllen kann. Danach kann man relativ wenig tun, nur Geduld haben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren