Möchte mit meiner Frau einen Geburtsvorbereitungskurs machen, zahlt das die Kasse?

Hallo! In vier Monaten wird unser Kind geboren. Meine Frau hat sich zu einem Geburtsvorbereitungskurs angemeldet und ich möchte gern mit daran teilnehmen. Muß ich meinen Kurs selber bezahlen, oder kommt die Krankenkasse für die Kosten auf? Wißt ihr das eventuell? Gruß Timm23

Antworten (2)
Geburtsvorbereitungskurs

Kurse für die Geburtsvorbereitung werden in der Regel für die werdende Mutter von der Krankenkasse übernommen. Väter müssen den Kurs selbst bezahlen. In Ausnahmefällen übernehmen das auch die Krankenkassen, nachfragen bei der Kasse ist auf jeden Fall sinnvoll.

Geburtsvorbereitungskurs

Hallo, nein du musst garnichts zahlen, das zahlt alles die Krankenkasse, es sei den du bist ein privat Patient. Man zahlt eine einmalige Gebühr von 10 Euro (Deine Frau) und sonst nichts!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren