Muss Schweinefleisch während einer Schweinegrippe gemieden werden?

Ich kann mich noch an die Schweinegrippe vor ein paar Jahren erinnern, wo ich alles, was mit Schweinefleisch zu tun hat, gemieden habe.
Gab es damals Fälle, wo sich Menschen an der Schweinegrippe infizierten, weil sie Schweinefleisch konsumiert haben?
Oder ist so etwas nicht möglich?

Antworten (3)
@Evi2902

Die Moslems essen überhaupt kein Schweinefleisch - ob das wohl nur religiöse Gründe hat oder nicht doch auch gesundheitliche?

Sternchen, die Schweinegrippe wird zwar auch durch Tröpfcheninfektion übertragen und nicht durch den Verzehr von Schweinefleisch, trotzdem würde ich auf das Essen von Schweinefleisch verzichten. Die Tiere sind so mit Antibiotika vollgestopft, dass immer mehr Menschen Antibiotikaresistenzen entwickeln.

Mit der Schweinegrippe wurde eine riesen Panik gemacht - und dabei ist die viel glimpflicher verlaufen als die normalen Grippeepidemien! Man hat auch nie davon gehört, dass sich auch nur ein einziger Mensch dadurch infiziert hätte, dass er Schweinefleisch gegessen hätte.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren