Nachts habe ich starke Oberschenkel-Krämpfe

Hallo!Ich werde jede Nacht wach, weil ich starke Krämpfe im Oberschenkel, auf der hinteren Seite habe.Wer hat das auch schon einmal gehabtund könnte mir sagen, was ich dagegen tun könnte?Herzlichen Dank!

Antworten (2)

Krämpfe können durch Magnesium-Mangel hervorgerufen werden. Versuche es mal mit Magnesium, am besten ein gutes Präparat aus der Apotheke, z. B. Diasporal, das ist hochkonzentriert und wird vom Körper gut aufgenommen. Es muss auch nicht mal ein Magnesium-Mangel vorliegen, manche sind einfach anfällig, zusätzliches Magnesium kann trotzdem gegen die Krämpfe helfen.

Krämpfe

Ich habe das selbe wie du. War Anfang des Jahres im Krankenhaus (Neurologie ). Soll angeblich eine Unterform von Resless-legs sein. Bekomme dopadura Tabletten für die Nacht. Hatte ca. ein halbes Jahr Ruhe. Jetzt fängt der Schmerz wieder an.Ich suche auch nach einer Klinik. evtl, Schmerzklinik Bad Mergetheim.Werde mit meinem Arzt rüber sprechen.Ansonsten nehm ich zusätzlich viel Magnseium ein.
mfg
Peter

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren