Muskel beim Krampf dehnen oder nicht?

Vor zwei Tagen hatte ich nachts einen heftigen Muskelkrampf und habe versucht zu dehnen, so wie man das bei Sportübertragungen sieht. Gestern habe ich mit meinen Doc darüber kurz gesprochen, und der meinte, daß Dehnen nicht so gut sei. Was ist denn nun richtig, soll ich nun beim Krampf dehnen oder nicht, was sollte ich denn sonst noch bei einem Krampf machen? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke vielmals dafür. Gruß, FraukeMuller

Antworten (2)
Warme Duschen

Hallo, versuche mal die verkrampfte Stelle in der Dusche mit gerade verträglich warmen Wasser abzuduschen und eventueller Massage die Muskulatur zu erwärmen.Es dauert zwar je nach Intensität des Krampfes ein Paar Minuten, aber mir hat es bisher geholfen.Abends vor dem Schlafengehen Magnesium einnehmen.Bei öfterem Auftreten muß natürlich ein Arzt konsultiert werden.

Ich würde da mal auf deinen Arzt hören.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren