Probleme mit dem Knie

Ich spiele Handball und habe mir leider mein Knie verletzt. Der Arzt sagt, es ist ziemlich schlimm. Das Innenband ist gerissen, der Meniskus ist kaputt und der Knorpel ist geschädigt. Alles soll in einer OP gemacht werden. Hat jemand hier schon eine ähnliche OP gehabt? Wie ist die genau gelaufen und wie war dann der Heilungsverlauf?

Pia

Antworten (3)
Mr_Castos
Hatte eine Operation am Knorpel

Hatte in meiner Teenager Zeit meinen Körper mit fast jeder Sportart belastet und das ging mir auf meine Knie und am meisten auf meinen linken knorpel der bis zur meiner Op nur noch zu 60prozent vorhanden war.
Fazit nach der Op mein Knorpel wurde abgeschliffen und kann seitdem keine Sportart länger ausüben ohne schmerzen zu bekommen die manchmal so stark sein können das ich nicht mehr laufen kann außerdem muss ich alle drei Monate zur Akupunktur um meinen knorpel zu stärken.

Meniskus hatte ich mal, das hat seine Zeit gedauert, aber jetzt auch noch Innenbandriss dazu und Knorpel auch hin? Das hört sich in der Tat nicht gut an. Kann man nur hoffen, dass du überhaupt wieder Handball spielen kannst.

Puh - da ist aber alles zusammen gekommen bei dir, Pia. Keine Ahnung, wie lange das dauert.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren