Reizdarmsyndrom und starke Krämpfe?

Hallo, seit meiner Kindheit habe ich das Reizdarm-Syndrom.Ich leide schrecklich darunter.Mein Leben ist sehr eingeschränkt.
Der Darm ist unberechenbar.Er meldet sich dann, wenn man nicht damit rechnet.Auch mit dem Essen ist das ein Problem.
Man muß schon aufpassenwas man ist wenn man etwas vorhat.
Neuerdings habe ich sehr starke Darm krämpfe.Können diese Krämpfe zum Reizdarm-Syndrom gehöhren?

Antworten (1)
....

Es kann schon sein, dass diese Krämpfe zum Reizdarm gehören, es könnte aber auch sein, dass du einen Darmpilz (candida) hast, wie ich :/
Geh am besten zum Arzt oder Homöopathen (meine bevorzugte Wahl) und lasse eine Stuhluntersuchung machen, eben mit speziellem Augenmerk auf Parasiten und Pilze.... Ich hatte schon 2 mal einen Darmpilz, hatte jeweils schreckliche Krämpfe, ich konnte eine Zeit lang gar nicht zur Schule gehen.
Viel Glück

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren