Richtiges Alter zum Einstieg beim Babyschwimmen

Hallo ihr Lieben!

Ich bin seit knapp einem Monat stolze Mami einer kleinen Tochter und möchte so schnell wie möglich gemeinsame Unternehmungen mit der Kleinen machen. Am meisten freue ich mich im Moment auf das Babyschwimmen. Weiß denn jemand von euch mit welchem Alter man am besten damit anfängt? Ich möchte meine Kleine ja auch nicht überfordern.

Lieben Gruß!

Antworten (2)

Das kommt auch auf den Charakter des Kindes an. Manche Kinder mögen etwa kein Wasser im Gesicht und bis zu einem gewissen Alter ist es dann meist auch schwer ihnen die Schwimmflügel abzunehmen und zwingen sollte man sie dazu auf keinen Fall.
Am besten führst du deine Tochter schon bevor es schwimmen lernen soll ein wenig heran, indem du hin und wieder mit ihr ins Wasser gehst. Wenn du darauf achtest, wie dein Kind reagiert kannst du es eigentlich auch nicht überfordern und wenn du viel Spass im Wasser hast, wird sich das sicher auch auf deine Tochter übertragen lassen.
Du kannst ja auch mal bei den Kursleitern im Schwimmbad nachfragen, ab welchem Alter ihr Kurs für Babys geeignet ist.

.

Naja, so ab dem 3. - 4. Monat sollte das gehen. Wobei hier bei paradisi auch steht, es sei schon mit 7 Wochen moeglich. Also naja, muesstest du dann entscheiden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren