Was haltet ihr von Babyschwimmen?

Hallo zusammen!

Ich würde gerne mal wissen was ihr eigentlich von Babyschwimmen haltet. Ist das wirklich so gesund wie alle sagen und wichtig und vorteilhaft für die Bindung von Mutter und Kind? Oder bedeutet das vielleicht doch eher bloß Stress für die Kleinen? Was meint ihr? Habt ihr das mit euren Kindern mal gemacht?

Antworten (1)
Weiß ich nicht genau

Meine Schwägerin war mit meiner Nichte beim Babyschwimmen. Es war natürlich beeindruckend, dass die Kleine keine Angst hatte, wenn sie mal untergegluckert ist. Andererseits: Sie hat ewig lange gebraucht, bis sie als Siebenjährige endlich das läppische Seepferdchen gemacht hat.
Ich war nie beim Babyschwimmen, hatte aber mit sieben schon längst Freischwimmer und in der Folge Schlag auf Schlag Fartenschwimmen, Jugendschwimmen usw.
Ich weiß also im Grunde nicht, wo der Nutzen des Babyschwimmens ist. Die Bindung zwischen Mutter und Kind kann auch auf ganz normalem Wege gestärkt werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren