Schaden Vollrandbrillen den Augen?

Stimmt es, dass Vollrandbrillen den Augen schaden können?
Sind demzufolge Brillen ohne Rand gesünder für die Augen?
Bin auf der Suche nach einer Brille und kann jeden hilfreichen Tipp gebrauchen.

Antworten (4)

Es gibt ja durchaus schicke Brillen, aber die Funktion sollte doch an erster Stelle stehen.

Das kommt auf die eigenen Sehgewohnheiten an, wenn man komplett durch die Brille schauen möchte, sollte das Gestell bzw. das Glas schon groß sein, wer aber auch ab und zu über die Brille drüber weg schauen möchte, sollte sich eine kleinere Brille anfertigen lassen.

Die modernen großrandingen Brillen sehen zwar sehr stylish aus, aber das Druckgefühl unterhalb der Augen ist schon sehr stark und unangenehm.

Das Brillengestell sollte dem Gesicht entsprechend angepasst werden, besonders leicht und angenehm zu tragen sind randlose Brillen.

Brillengestelle

Bei einer Brille bzw. bei dem Gestell sollte man darauf achten, dass der untere Rand der Brille nicht aufliegt und auf den Tränenkanal drückt, wenn die Brille stark aufliegt und schwer ist, kann es auch an der Hautstelle zu Hautirritationen kommen.

Eine leichte kleinere Brille ist immer besser auch für das allgemeine Wohlbefinden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren