Schmerzen im Kiefer, wo keine Zähne mehr sind

Hallo

Ich hab mir vor 1 1/2 Jahren 5 Zähne ziehen lassen. Seit dem hab ich Schmerzen im Kiefer manchmal mit Wärmegefühl. Die Schmerzen springen von oben nach unten und zurück. Sie sind meistens auszuhalten und ich habe Möglichkeiten gefunden sie erträglicher zu gestalten wie zb Zahnpflegekaugummi. Ich hab oben links keine Zähne mehr und ich hab das Gefühl das es an den Restzähnen aussen anfängt und dann in den Kiefer aussen zieht wo keine Zähne mehr sind

Aber zb heute waren sie echt schlimm so das ich zu einem Notfallzahnarzt gegangen bin nicht das erste mal. Er hat wie viele seiner Kollegen nichts gefunden

Ich muss dazu sagen das wenn ich geschlafen habe morgens die Schmerzen komplett weg sind und dann wieder kommen und sich über den Tag verstärken aber wie gesagt meistens ist es auszuhalten

Ich bin langsam echt verzweifelt weil keiner weiss was es ist

Ich danke im voraus für eure Tipps und Anregungen

Antworten (2)

Hallo

Ja wurde schon gemacht. Ich habe ja da keine Zähne also kann ich auch auf nichts beissen nachts. Ausserden sind die Schmerzen ja morgens weg. Aber vielen Dank für deinen Tipp aber ich glaube das ist es nicht

Hat mal ein Zahnarzt ein Röntgen deines Kiefers gemacht? Vielleicht ist es eine CMD die Dir Deine Beschwerden macht. Google mal Cmd

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren