Sind Bio-Tatoos eine gute Alternative zu lebenslangen Tätowierungen?

Hallo! Ich habe schon lange den Wunsch mir ein Tatoo stechen zu lassen, obwohl mir jeder davon abrät. Jetzt habe ich gesehen, daß es auch Bio-Tatoos gibt, wobei nicht so tief gestochen wird, wie bei einem Normalen. Nach 2-3Jahren sind sie dann wieder verschwunden. Wer von euch hat ein Bio-Tatoo? Ist es eine gute Alternative zu einem, welches man ein Leben lang hat? Würde mich freuen, wenn ihr berichten würdet. Ich danke euch! Gruß Molly

Themen
Antworten (2)
Ich rate ab

Lass lieber die Finger davon. Meiner Meinung nach taugen die nichts.

Verblasst mit der Zeit

Ich hatte auch mal ein Bio-Tattoo und fand das anfangs auch richtig cool. Mit der Zeit ist das dann aber mehr und mehr verblasst. War nicht ganz weg, aber auch nicht mehr richtig da. Also ich weiß nicht recht.....

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren