Sollte man als Hundehalter eine Wurmkur mitmachen?

Meine Freundin hat einen Labrador, der zur Zeit eine Wurmkur machen muss.
Könnte es sein, dass meine Freundin jetzt auch von Würmern befallen ist? Wenn man bedenkt, dass sie mit ihrem Hund täglich schmust?
Wie wichtig wäre jetzt eine Wurmkur für meine Freundin?

Antworten (2)

Wenn der Hund entwurmt ist, kriegt die Besitzerin auch keine Würmer. Mit dem Geschmuse ist es so eine Sache. Sonderlich hygienisch ist das natürlich nicht, aber bring das den Frauen mal bei!

Wurmkur fürs Frauchen

Einfach so auf Verdacht braucht sie sicher keine Wurmkur zu machen. Aber wenn im Stuhl auf der Toilette plötzlich "Leben" ist, dann sollte auch das Frauchen eine Wurmkur machen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren