Sterilisation für Sexverbrecher?

Seit ihr eigentlich dafür das man Sexualstraftäter zwangssterilisiert damit sie keinen Schaden mehr anrichten können?
Ich weiß nicht bei mir würde da ein ungutes Gefühl zurück bleiben.

Antworten (13)
Na ja ...

Bevor noch mehr so "Theorien" kommen - geschlossen.

@ xxxx

Das hatte ich noch vergessen, Kinderschäder haben meist eine kleinen Penis und sind über wiegen Inpotent und sind unfähig mit einer Frau zu schlafen. Diese werden nur noch durch Kinder Potend.

Xxx

An xxx Sex Täter vergewaltigten nicht wegen des Sexes sonder das sie die Macht über die Frauen oder Mädchen haben und dieses Ausleben. Kinderschänder gehören nicht zu den Profil des vorgenannten, somdern aus anderen Ursachen durch: (meist andauernd Jahrelanger Pross). Hauptursache ist das diese Täter keine gleichaltigen Partner finden oder sich zu schwach fühlen sich an älrere Frauen mit Sex zu wenden ggf. durch Vergewaltigung. Dieser Personenkreis ist nicht Heilbar Kinderschänder sind in der JVA das letzte.


Kinderschäder sind falch verstandene Personlichkeiten und sind nach aussen nicht erkennbar. Es kann der Nachbar von neben an seinen.

Das oben genannte ist keine Lösung, da dann meist dieser Personkreis zum Serien Mörder wird (siehe einschlägiger Fälle.

xxx wenn du Entmann bist, könnte es sein, das du dann Frauenhasser wirst. 60 % bsprechen dafür das du seren Mörder wirst, das belegen die Erfahrungswerte.

Viel Glück, man hörd von dir

Sexualstraftäter und Kinderschänder

Sollte man alle auf eine Insel sperren, wo sich ringsum Haie tummeln. Hier einsperren und versorgen/verpflegen kostet viel zu viel.

Kastration Sex Täter

Sowie es eine anlaufstelle für Sextäter die sich kastrieren freiwillig lassen möchten es gibt, bin ich sicher das die operatöre die was die Kastration an ihnen durchführt viel zu tun haben. Ein Eingriff dauert ca. 1 Stunde bis das unten zwischen den Beinen man hat alles entfernd und ein Mann sauber kastriert ist. Eine Kastration kostet ca. 2500 Euro. Ich unterziehe mich selbst einer chirurgischen Kastration vor dem anderen Geschlecht (allso nur Frauen)
die dabei sind. In einer Privat Klinik wo auch Frauen ihre Schamlippen man entferned wird man mich kastrieren. Die Chirurgin sowie das Personal sahen mein Geschlechtsteil und inb der 25 kw bin ich es los.

Praeventive Kastration

Das Problem in unseren System ist das Fehlen der Vorbeugung. Viele Sexualstraftaeter wuerden bei rechtzeitiger vorbeugender freiwilliger Kastration erst gar nicht straffaellig werden. Zum Beispiel die paedophylen.
Nach Abschaetzung eines Charitee Institutes ist die Dunkelziffer in Deutschland alleine ca 400- 500 000. Bei einem Pilotprojekt dieses Institutes haben sich ca 400 gemeldet und sich in Therapie begeben. Diese bestand aber nur in Gespraechen. Man haette diesen Maennern ausnahmslos die
Moeglichkeit zur freiwilligen Kastration anbieten muessen. Meines Wissens gibt es in Deutschland keine Stelle wo diese gefaehrdeten Maenner freiwillig
kastriert werden koennen. Stattdessen verbleiben hunderttausende unbehandelt im Untergrund. Man verschliesst die Augen, das Thema ist tabu und wartet bis ein neuer Sexualstraftaeter auf der Bildflaeche erscheint.

Das mindeste

Ich denke sexualstraftäter haben eine härtere Strafe verdient .
Ein Leben lang im Knast nachzudenken ist schlimmer

Sextäter steriliesieren?

Hallo
Sterilisation bringt nichts, ist ein ganz legaler Weg unfruchtbar zu werden.
Kastration ist die lösung, um zu keinem Sexualakt mehr fähig zu sein.
Aber bringt es wirlich was? Sexualität mit allen Varianten findet erst mal im Kopf statt.
Und wer sagt, dass Kinderschänder ihren Trieb dann nicht an Kindern mit
grausigen Handlungen bis hin zum Mord ausleben?
Bei 100%iger Sicherheit, den Täter gefasst zu haben, hilft nur für immer wegzusperren.

LG. Tantesam

Sterilisation sexualstraftäter

Eine Sterilisation an Sexualstraftäter bringt nichts. Wenn dann bitte nur ein chirurgischer Eingriff sogenannte radikale Kastration. Auch die chemische Kastration bringt nichts durch (Androcur usw.) Ich lasse mich nun da ich zu dieser Gruppe zähle mich Nackt zeige jetzt nun freiwillig kastrieren. Im Mai 09 macht man den Eingriff und ich werde lasse mich radikal kastrieren alles weg.

Moderator
@ hessenhenner

Na, zu der Sache mit der Medizinforschung sage ich mal nichts.
Aber das es ist doch jetzt schon so, selbst wenn der Dok sagt, so ein Typ ist immer noch gefährlich, und sollte weiterhin eingesperrt bleiben, sagt der Richter doch, der muss jetzt frei gelassen werden, er hat seine Strafe verbüsst.
Und dann erzählen noch irgendwelche Rechtsanwälte von solchen Typen, falls die Typen wieder rückfällig werden sollte, " ist das eben Pech, Lebensrisiko oder so ähnlich, ist genau so Pech als wenn man von einem Auto überfahren wird ".
So etwas finde ich einfach nur krank und zu kotzen.

Nicht gut

Diese Menschen würde ich nicht so Bestraffen, ich würde sie der Medizinforschung überlassen um neue Medikamente zu testen, also so was änliches wie Knast nur eben das sie Versuchskarnickel sind, natürlich würde da vieleicht der ein oder andere bei das Zeitliche segnen, dazu sage ICH Na und! was solls, hatter noch was für die Geselschaft gemacht ehe er Verstorben ist. Die Opfer müssen ein Leben lang damit Leben, ein Vergewaltiger kommt nach seiner Straffe wieder frei oder ein Schlauer Doktor meint "ER" ist geheilt von seinem Trieb. So etwas kann man nicht Heilen, ein Gelämter von Geburt an kann nie das Laufen Lernen, er ist Behindert und genauso Behindert sind diese Typen, die Behinderung ist im Kopf, nicht am Körper wo man sie sieht.

Kastration Sexualstraftätter

In Tschechien unterzieht man alle Sexualstraftäter einer Kastration. Mehr oder weniger lassen sich alle freiwillig kastrieren in einer Klinik. Auch werden alle was mit einem Sexualdelikt zu tun hatten ausnahmslos kastriert und dies finde ich für richtig. Es ist eigentlich schade das dies nicht überall so ist und es geht schnell die Kastration beim Mann. Ausländer müssen für eine Kastration ca. 900 Euro Zahlen und haben danach ihre ruhe.

Sterilisation Sextäter

Nein Sexualstraftäter eine Sterilisation zu unterziehen bringt nichts, denn da können sie immer noch Schaden anrichten da sie nur steril sind. Wenn dann hilft nur eines das man die Keindrüsen entfernd Volgsgebrauch Kastration. Die Kastration ist auch nichts anderes als wenn Mann sich zur Frau machen läst. Nur gibt es kaum Ärzte die dies durchführen auch wenn der Mann Sextäter es freiwillig möchte.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.