Tabletten oder Saft, was ist besser?

Ich leide, wie wohl viele Frauen, an Eisenmangel und will aber sehr ungern Tabletten nehmen. Daher will ich mir Eisensaft aus dem Reformhaus holen, oder sind die Tabletten aus der Apotheke einfach besser, so wie es mir mein Arzt gesagt hat?

LG, Karin

Antworten (3)

Wenn man Medikamente weglassen kann sollte man das auch tun. Es gibt genügend Lebensmittel in denen Eisen enthalten ist.

Eisenmangel

Eisenmangel sollte man eher mit Tabletten ausgleichen auch über die Ernährung kann man dem Körper entsprechend Eisen zuführen. In Geflügel, Rindfleisch oder Schweinefleisch ist viel Eisen enthalten. Für Vegetarier ist es schwieriger den Eisenmangel auszugleichen. Aber in Linsen, Fenchel, Feldsalat, Möhren und in Wirsing ist auch Eisen enthalten.

Eisen

Hallo,

ich habe auch Eisenmangel, aber ich bekomme Infusionen und die helfen wirklich gut. Es geht gleich ins Blut, da soll es auch hin. nebenwirkungen habe ich keine, außer ich werde leistungsfähiger. gruß Anke

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren