Tinnitus durch Stress vorbeugen

Ich habe schrechlich viel Streß im Moment.Seit einiger Zeit habe ich ein starkes Ohrenrauschen.Das fällt mir besonders auf, wenn ich abends im Bett bin.Wegen der starken Ohrgeräusche kann ich nicht einschlafen, und mache mir das Radio an, damit ich ein wenig abgelenkt bin.Jetzt meine Frage:Wie kann man sich sinnvoll und effizient gegen diesen Stresstinnitus wehren?Vielen Dank!Gruß Phillip74

Antworten (2)
Entspannen

Hört sich nicht gut an, das mit deinem Ohrrauschen. Auf alle Fälle sollte man versuchen, für weniger Stress zu sorgen, Überstunden abbauen, nicht jede gesellschaftliche Verpflichtung wahrnehmen und für genügend Schlaf und Entspannung sorgen. Außerdem würde ich schnellstmöglich einen Termin beim Arzt machen, damit einem chronischen Tinnitus vorgebeugt werden kann. Möglicherweise gibt es aber auch körperliche Gründe für diese Ohrgeräusche, die ein HNO-Arzt beseitigen könnte. Ich denke da an Wirbelverschiebungen oder einen Pfropf im Ohr, der auf das Trommelfell drückt.

Moderator
@Phillip

Du solltest zu allererst einmal zu einem HNO-Arzt und alles Durchchecken lassen. Das ist der erste Weg.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren