Trennen oder nicht?? Hilfe!!

Hallo,

ich bin seit 16 Jahren mit meinem Partner zusammen, habe aus erster Ehe eine Tochter die mittlerweile 18 Jahre alt ist. Zusammen haben wir zwei Kinder 9 und 14 Jahre alt. Wir haben Ständig Streit und meistens über Erziehungsfragen und das liebe Geld. Ich habe zur Zeit nur Krankengeld da ich psychisch krank bin und noch weiter krank sein werde da die Behandlungen und Therapien andauern. Mein Partner verdient sehr gut aber ich soll alle Kosten auf mich nehmen oder besser gesagt das meiste, was bleibt mir dann? Nichts! Es ist Ihm egal wie ich das meistern soll, dazu kommt noch das ich psychisch total krank bin und ich bekomme da auch kein Verständnis, keine Zuneigung, schöne Worte, Umarmungen oder Unterstützung. Wo ist unsere Liebe hin, warum ist er so kalt geworden? Auch nach Streitigkeiten kommt er nicht mehr zu mir um wieder eine Versöhnung anzubahnen. So nun ist er für ein paar Wochen weggefahren um sich auszuruhen und nachzudenken. Ich war auch fünf Wochen in Reha und als ich wieder kam, ist er am nächsten gleich weg. Ich war aufeinmal total überfordert mit den offen Wunden und plötzlich wieder zu Hause im Alltagstrott. Mein Zustand ist nun wieder oder noch schlimmer als vor der Reha. Was mache ich bloß falsch?? Ich denke ernsthaft über eine Trennung nach, nur ist die Frage wie ich das alleine schaffen soll, vorallem in meinem Zustand und mit diesen mikrigen Finanzen. Wie schaffe ich die Erziehung weiterhin, ich möchte eine starke Mutter sein. Ich wäre um Ratschläge sehr dankbar.

Antworten (2)
Eheberatung in Anspruch nehmen

Jeder hat beim ersten Mal Angst vor der Eheberatung, es ist fast wie das erste mal Zahnarzt. Tatsächlich kann es aber Knoten lösen. Lies dich doch mal zum Thema Eheberatung ein, beispielsweise bei einer mir bekannten, sehr netten Therapeutin: http://www.paar-ehe-beratung.de

Hallo!

Der jetzige Zustand deiner Ehe hört sich echt nicht gut an und tut auch dir nicht gut!
Habt ihr schon mal in Ruhe über eure Probleme gesprochen? Was sagt er zu eurer jetzigen Situation?

Liebe Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren