Trotzige Kinder

Wie geht man am Besten mit diesen kleinen Wesen um? Diskutieren ob dieses oder jenes gemacht werden soll oder nicht bringt ja nicht wirklich was! Jedoch rutscht man automatisch rein alles erklären meinen zu müssen! Wie geht Ihr in der Trotzphase mit Euren Kids um??

Antworten (2)
Moderator
@ Bartimaeus

Ist ja supi, das du helfen möchtest, aber das hat "Vivi34" schon vor über 2 Jahren geschrieben, ich glaube daher eigentlich nicht, das "Vivi34" das hier noch lesen wird.

...

Ich bin zwar kein Papa, aber Babysitter. Evtl. kann ich ja trotzdem helfen... Wenn meine Babysitter-Kinder "Zicken" lasse ich sie meistens... Beispiel: Mein Jüngster will sich nicht umziehen bevor er zu Bett geht... Ich bitte ihn drei mal nett und höflich das er sich umzieht... Wenn er das nicht will, geht er halt mit Straßenklamotten ins Bett... Es ist bei mir dann immer so gewesen (bis jetzt), das die Kinder gemerkt haben, das man einen damit nicht ärgern kann und ziehen sich dann um. Oder er will sich morgens nicht zum Kindergarten fertig machen... Wieder drei mal drum bitten. Wenn er es dann net macht, gehts halt mit Schlafanzug in den Kindergarten... (Ist noch nicht passiert)

LG
Bartimaeus

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren