Übelkeit morgens - liegt das an Unterzuckerung?

Woran liegt es, wenn einem morgens oft speiübel ist?
Ein Freund meint, das läge an Unterzuckerung.
Könnte das stimmen und was kann man dagegen tun?

LG

Antworten (1)
Übelkeit am Morgen

Unterzuckerung wäre eine Möglichkeit. Lass das mal von deinem Arzt abchecken.
Tritt diese Übelkeit nur vor dem Frühstück auf und nach dem Essen ist alles ok? Eine Banane kurz nach dem Aufwachen könnte da vielleicht helfen.,
Vielleicht kommt dein Kreislauf morgens schwer in Schwung, dann könnten Wechselduschen helfen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren