Unterhalt beantragen?

Habe mal eine frage... Ich werde mich von meinen freund trennen haben zusammen eine tochter (2 jahre) Ich möchte demnächst zum Jugendamt gehen um unterhalt zu beantragen.
Was muss ich für Unterlagen mitbringen???????
Vaterschaftsanerkennung?
Geburtsurkunde?
Ich habe keine ahnung hoffe auf antworten...

Antworten (6)
Hallo

Hallo zusammen und zwar würde ich gerne wissen welche anträge man stellen muss wenn man sich von seinem mann trennen möchte wenn man auch noch 2 kinder hat. Ich kenn mich damit nicht aus und hab niemand der mir helfen kann.
Villt könnt ihr mir weiter helfen

Verzichtet die Mutter auf Unterhalt,macht sie sich strafbar.

@gasti:Du bist echt voll hohl... .Schon gewußt, daß der jenige sich STRAFBAR macht, der ein minderjähriges Kind allein groß zieht und von dem anderen Elternteil kein Unterhalt verlangt???Laut Gesetz handelst Du dann nähmlich nicht zum Wohle des Kindes.Oh man, es gibt schon Leute... .

Unglaublich

Ich finde es unglaublich das sich manche menschen so was rausnehmen wie ger gasti da oben....
manche leute wissen gar nicht was es heißt ein kind "groß" zu ziehen/kriegen!!!!!
mein sohn ist 7jahre alt und es war weiß gott nicht leicht ihn dahin zu kriegen wo er jetzt ist, denn ich bin jetzt 27 und war bis vor einem jahr noch allein erziehend.....
ein kind braucht jeden monat neue klamotten und das sind nicht wenig, denn gerade die buben zerfetzen alles, was nicht bei drei auf den bäumen sitzt (auch klamotten), dann braucht ein kind geregelte "vernünftige" mahlzeiten, es will immer wieder neues spielzeug, süßigkeiten und auch im alter playstation, game boy etc.
wenn sweety ein 2 jähriges kind hat, was wahrscheinlich noch nicht einmal im kindergarten ist, wie soll sie dann als alleinerziehende arbeiten gehen?????

also gasti, bevor du nächstes mal so ein unsinniges und unüberlegtes zeug schreibst, erkundige dich erst mal über "Erziehung und die dazugehörigen arbeiten"

alles gute dir sweety!!!

LG die Manu

Hmm

Es geht ja hier nicht drum das die frau das geld ausnutzt...so eine frechheit von dir hier sowas zu posten...es geht hier schließlich um das kind und damit es essen auf dem tisch hat...! der mann wird nun ein tolles leben haben..und die frau wird das kind nun alleine groß ziehen müssen...also steht ihr wenigstens finanziele hilfe zu!

ich habe mich vor kurzem auch von dem vater meines kindes getrennt und werde morgen auch zum amt gehen um unterhalt zu beantragen!

S.o.

Du willst dich doch trennen und das kind mitnehmen.
dann sieh auch du zu, dass du es finanzierst.
warum willst du ihn finanziell ausnehmen!? geh arbeiten!

Unterlagen + sonstiges

Hallo sweety 258,

im Jugendamt kannst Du zwei verschiedene Dinge beantragen. Zum einen besteht die Möglichkeit, eine Beistandschaft für Deine Tochter zu beantragen. Diese versuchst dann, den vollen Unterhalt für Dein Kind vom Vater zu bekommen. Weiterhin kannst Du noch Unterhaltsvorschuss beantragen. Dieser würde gezahlt, wenn der Vater keinen Unterhalt zahlen kann oder will und beträgt monatlich 125, - Euro. Als Unterlagen werden Personalausweis und Geburtsurkunde/Vaterschaftsanerkennung verlangt. Sollte man Solzialleistungen beziehen, will die UV-Kasse meistens noch hierüber einen Nachweis.
So, ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen. Wenn noch Dinge unklar sind, Frag einfach - vielleicht kann ich Dir ja weiterhelfen.

Gruß und noch einen schönen Tag.
Jup

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren