Verhindern Antifalten-Cremes nur Neubildung von Falten oder helfen die auch gegen bestehende Falten?

Die ersten Fältchen an den Augen sind schon zu erkennen. Ich möchte gerne mal Antifaltencreme ausprobieren. Verhindern die eigendlich nur gegen weitere Faltenbildung oder helfen die auch gegen bestehende Fältchen? Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu nähere Infos geben? Danke schon mal vorab? Gruß, Susann

Themen
Antworten (5)

Tiefe Lachfältchen um die Augen kann eine Creme nicht mehr wegzaubern, da benötigt man schon Botox.

Ja, unbedingt eine Creme mit Hyaluronsäure und Vitamin B verwenden, die Faltenbildung wird dadurch gehemmt. Gleichzeitig kommt es auch auf einen guten Lebenswandel an. Eine gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf und Sport sind ebenfalls sehr gut für die Haut.

Gesichtsfalten

Eine gute Anti-Falten-Creme mindert auch bereits bestehende Fältchen. Man sollte darauf achten, dass in der Pflege Hyaluronsäure enthalten ist, diese wirkt bis in die tieferen Hautschichten und sorgt für einen Aufbau von natürlichem Collagen.

Meiner Meinung nach leider weder noch :-(

Viper 5

Von schutzengelein d e ist gut zur Vorbeugung genau so wie zur Behandlung

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren