Warum im Winter mehr Miniröcke im Angebot als im Sommer?

Hallo alle miteinander. Ich habe jetzt erst beim durchblättern eines Winterkatalogs festgestellt, wieviel mehr Miniröcke und auch kurze Kleider im allgemeinen in diesem Katalog zu finden sind. Aber zu dieser Jahreszeit. Finde das schon sehr verwunderlich. Ich selbst würde bei dem Wetter nicht auf Mini+Strumpfhose zurückgreifen, finde das einfach zu kalt. Könnt ihr euch erklären, warum das Angebot in dieser Jahreszeit so groß ist? !

Themen
Antworten (4)
@Unsicher

Schön wäre es, wenn alle ältere Frauen so selbstkritisch wären wie du und diese Minimode den jungen Frauen überlassen würden. Leider tun sie es nicht, wenn ich mich in meiner Umgebung so umschaue.

Schrecklich, dass es wieder diese Minimode gibt. Wer kann das denn noch anziehen, wenn er mal über 40 ist?

Wieso nicht Miniröcke im Winter? Dazu Leggings oder Strumpfhosen geht doch!

Ganz sicher, dass das wirklich der Katalog für Herbst/Winter war und nicht ein Katalog für Frühling/Sommer, der ja meist schon im Winter ausgeliefert wird?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren