Wie kann man auf einem Fahrrad mit Minirock fahren?

Guten Morgen, ich komme quasi gerade vom einkaufen und nur weil die ersten Sonnenstrahlen hervorluken sind die ersten schon wieder in Röcken unterwegs. Etwas verfrüht wie ich finde, aber gut. Was mir aber immer noch Unglauben bereitet ist, dass es tatsächlich Mädels gibt, die im Minirock Fahrrad fahren. Ich weiß nicht ob mich das erstaunen oder erschrecken soll. Ich hätte mich sowas nie getraut und heute gibt es da scheinbar kein Benehmen mehr für!

Antworten (24)
Wie kann man auf dem Fahrrad mit Minirock fahren .....

Das war ursprünglich die Überschrift dieses Forums. Meine Antwort dazu ist kurz und bündig: Am besten garnicht!

Wem es gefäll

Wem es gefällt bitte sehr

globalplayer
...

Ja mei, da macht man a "Gschiss" ob man einen Slip unterm Mini sieht :-)))) lustig.... Unterwäsche ist tabu, aber im Schwimmbad ein BikiniHöschen tragen :) das ist nichts anderes :) :) ich laß mich allerdings gerne aufklären wo und ob ein Unterschied besteht.

Minirock

Radfahren im Minirock finde ich auch nicht so schlimm.
Mehr Probleme hat man, wenn man auf einer Rolltreppe nach Oben fährt, da kann man manchmal bis in den "7. Himmel" schauen.
Da muss man wirklich drauf achten, wer hinter einem steht oder vonn unten glotzt.

Na klar geht das

Für`s Radfahren trage ich eine kurze Sporthose unter meinen sehr kurzen Miniröcken. Dann ist Radfahren, Bücken und Sitzen mit geöffneten Beinen kein Problem mehr. Also ich gebe Leila + DufteBieneLila absolut Recht. Fahre ich aber nicht Fahrrad, sondern Auto oder gehe Spazieren, dann reizt es mich schon, meine Minis ohne die kurzen Sporthosen darunter anzuziehen. Ohne die Shorts fühlt es sich nämlich so schön luftig an :)

Im Minirock radfahren

Also ich finde das überhaupt nicht ordinär!
Wer eine gute Figur hat und weiß, wie man sich auf dem Rad zu setzen hat, ohne das man viel sieht kann das doch durchaus machen.
Es ist einfach ein schönes Gefühl so zu fahren und wir machen das überwiegend nicht, um die Männer zu provozieren.

Meine Meinung

Ich verstehe eigentlich nicht was es zu diskutieren gibt wenn eine frau mit minirock fahrrad fährt, denn ich sehe darin nichts besonderes. ich wundere mich einmal mehr wie schnell etwas schlechtgeredet oder sogar als ordinär interpretiert wird.
ich denke, eine frau im mini zieht viel mehr die blicke auf sich als eine "graue maus". wer unauffällig sein möchte soll es gerne tun, mir persönlich ist es viel lieber wenn ich aufmerksamkeit bekomme.

Radfahren mit Minirock

Ich finde nichts dabei, wenn sich Frauen mit akzeptabeler Figur im Freibad oder am Strand im Bikini (oder auch mal Topless) zeigen.
Aber im Alltag auf dem Rad mit einem Minirock zu fahren, finde ich einfach nur provozierend.
Vielen Männern scheint das zwar zu gefallen, aber ich finde das ordinär.

Fahrradfahren im Minirock

Ich trage auch gerne Minirock und kann ihn auch tragen.
Natürlich fahre ich damit auch mit dem Radl und viel zu sehen ist da nicht, weil ich ja auch noch einen schönen Slip anhabe.
Im Freibad oder am Strand sieht man doch viel mehr.

...

Immer wieder toll wie viele Männer sich mit dem tragen von Miniröcken auskennen.

Thema geschlossen

Noch...

...ist es so kalt, da habe ich sowieso eine Strumpfhose unterm Rock an, und wenn da dann was hoch weht, finde ich das nicht so schlimm.

Aber eine Hose...?... Ich hatte neulich mal eine Hose an und finde das Gefühl sehr seltsam, wenn der Stoff bei jeder Bewegung der Beine so am Knie auf und ab geht. Wenn ich das so auf der Fahrradfahrt spüren würde, das wäre bestimmt ziemlich unangenehm, aber man gewöhnt sich wohl an vieles.

Nein

Der Blase kann es eigentlich nur Probleme bereiten, wenn du das Höschen zu oft weglässt und zu viel Fahrtwind produzierst! Also nicht so schnell radeln und hin wieder vielleicht doch das Höschen nicht vergessen - dann geht das schon. Oder vlt. noch besser: Einfach keinen Mini, sondern eine Hose anziehen!

"gehören...

...an" - wie fantasielos, MaFlo. ;)

Neenee, mit dem Fahrrad lege ich weite Strecken zurück und habe nicht immer im Blick, wer mich alles sieht. Wenn Röcke hochflattern, mag das für Jungs ein tolles Erlebnis sein, aber wir Mädels sind noch weiterhin auf der Welt und ein weithin verbreiteter schlüpfliger Ruf macht sich nicht gut.

Blitzen kann mal was - auch häufiger, für seine Ungeschicktheit kann man halt nichts. Aber ständig so Fahrrad zu fahren, schadet nicht nur der Blase.

@all

Mädels lasst es doch flattern. Fruchtanhänger gehören an Tischdecken, aber doch nicht an Röckchen.

Klar...

..., aber da das dann die ganze Zeit bei mir passiert, dieses Hochflattern, vermeide ich den Blick auf mein Höschen von vorn herein. Wenn der Mini etwas länger ist, lasse ich das Höschen auch schon mal weg, aber das ist wieder eine andere Sache.

@hokulani

Die Idee mit dem Tischdeckenanhänger finde ich witzig. Ich finde es total ok mit Minirock zu radeln. Und wenn doch mal was rumflattert wirst Du ja normalerweise auch noch was drunter tragen.

@MaFlo:

Im Zweifelsfall geht mir doch die Sittlichkeit vor. Klar kann mal was blitzen, aber wenn ich etwas absehen kann, dann beuge ich da schon vor. Und mir gefallen diese Fruchtanhänger sehr.

Minirock beim Fahrradfahren ? Natürlich geht das . Nachtrag

Hallo Anke 39,

ich wollte noch etwas loswerden : Das Tragen von Röcken sollte man nicht von Temperaturen, Sonnenstrahlen oder bewölktem Himmel abhängig machen. Wenn eine Frau / ein Mädchen Lust dazu hat oder in der Stimmung ist, einen Rock zu tragen, ist das doch o.k. Es muss selbstverständlich immer Stil haben, da gebe ich Dir Recht.

Ich habe übrigens schon sehr viele Komplimente dafür bekommen, dass ich nur Röcke trage. Und zwar interessanterweise von mehr Frauen (inklusive meiner Chefin !) als Männern. Schöne, gepflegte und glatte Beine sind eben nett anzusehen und erfreuen auch Andere :)

Wir werden schließlich Alle nicht jünger und solange es sich eine Frau optisch leisten kann, ihre Beine zu zeigen, sollte sie es auch so oft es geht tun. Für mich ist es jedenfalls ein wunderbares Gefühl, bereits bei noch kühleren Temperaturen im Frühling bzw. bei noch etwas milderen Temperaturen im Herbst meine Beine lüften zu können, bevor sie wieder unter dicken Strumpfhosen verschwinden müssen. Also wann wird es endlich Frühling ???????

Sabine

Minirock beim Fahrradfahren ? Natürlich geht das !!!

Hallo Anke 39,

hatten diese Frauen / Mädchen zu ihren Röcken noch Strumpfhosen an oder zeigten sie bereits nackte Beine? Letzteres wäre auch meiner Meinung nach zu früh, weil es dafür noch viel zu kalt ist. Aber mit blickdichten Strumpfhosen und Stiefeln geht das wunderbar. Also ich trage das ganze Jahr über nur Röcke (knielange + Miniröcke ), weil ich mich sehr gerne feminin kleide und keine langen Hosen mag. Meiner Meinung nach, tragen viel zu wenig Frauen / Mädchen Röcke. Auch im Büro bin ich im Herbst + Winter die einzige Rockträgerin. Das macht mir aber überhaupt nichts.

Ich persönlich ziehe im Frühling ab 17/18 Grad keine Strumpfhosen mehr an und trage knielange Röcke zu Ballerinas oder Turnschuhen. In meinem Freundinnenkreis bin ich zwar jedesmal die Erste, die nacktes Bein zeigt, habe aber ganz schnell sehr viele Nachahmerinnen, auch auf der Arbeit. Ab 20 Grad aufwärts werden meine Röcke dann deutlich kürzer, auch im Büro :) Im Hochsommer trage ich privat dann nur noch Microminis und Hot Pants zu Sandalen oder Flip Flops. Aber das nur nebenbei.

Zum eigentlichen Thema " Miniröcke und Fahrradfahren " : Also ich fahre (selbstverständlich nur bei entsprechenden Außentemperaturen !!) sehr gerne im Minirock auf meinem Fahrrad ins Grüne oder auch in die Stadt zum Bummeln (wenn ich es denn mal schaffe, mein Auto stehen zu lassen ).
Und zwar in einem Tennisrock mit integrierten + fest eingenähten Shorts. Damit ist das ganze Problem, dass Andere bei einer Windböe meinen Slip sehen könnten gelöst. Weht das Röckchen hoch, kommen nur die Shorts zum Vorschein. Ich jedenfalls nehme mir weiterhin im Sommer die Freiheit, auch in einem Minirock Fahrrad zu fahren. Mit so einem Tennis-Mini fühle ich mich untenherum weiterhin angezogen, obwohl ich sehr viel von meinen Beinen zeige. Aber in Hot Pants würde ich das auch tun.
Wie findest Du diese Lösung? Trägst Du nicht so gerne Röcke? Falls doch, ab wann ziehst Du denn welche an? Über eine Antwort von Dir würde ich mich freuen.

LG, Sabine

Ich...

... verstehe überhaupt nicht, wo das Problem ist.Weshalb soll man auf dem Fahrrad keinen Minirock mehr tragen dürfen? Klar, wenn es kalt ist, macht der nicht unbedingt wärmer. Aber im Sommer ist doch nichts dagegen einzuwenden. Wer "Angst" hat, dass vielleicht einmal ihr Höschen drunter zu sehen ist, der sollte es eben sein lassen, aber Höschen blitzen heute häufig auch aus Hüfthosen raus ... da ist doch nichts dabei. Von daher ist es auch nicht nötig, sich vorne an den Rock einen Tischdeckenbeschwerer dran zu hängen! Wie sieht denn das aus?

Ich...

...trage das ganze jahr über Miniröcke oder Minikleidchen und fahre so gut wie jeden Tag Fahrrad außer bei Eisglätte. Wenn es kalt ist, trage ich eine dicke Strumpfhose unterm Rock, man sieht also nichts. Und im Sommer sitze ich ja auf dem Rock und mache mir an der Vorderseite so einen Clip dran, so eine Frucht aus Metall, mit der man im Sommer Gartentischdecken beschwert, sodass die nicht wegfliegen. Wegen des Fahrradfahrens braucht man nicht auf kurze Röcke zu verzichten.

Minirock?

Lieber Hose, mit Rock stell ich mir das schwierig vor. Und beim Minirock wird meistens was zu sehen sein, ausser man sitzt während der Fahrt nicht auf dem Sattel :D

Nene, Hosen aller Art find ich da besser.

Typische Antwort von Gastgirl

Tolle Anwort. Woher weis Sophie das gastgirl dass es Männer waren. Für Sie gibt es anscheinend nur Fetisch.
Meine Antwort: Nun, ein Mädchen mit Minirock auf dem Fahrrad mag zwar manchen Männern gefallen, aber es ist aufreizend und auf dem Fahrrad sollte man sich passend kleiden. Langer Rock oder Hose.

Garfield

Alles Fetischisten!

Das waren bestimmt männer, die es geil finden, minirock zu tragen.
:P

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren