Warum sollten Schwangere keine abgepackten Salate essen?

Ich bin gerade Schwanger geworden und nun kommen die guten Tipps von allen Seiten. Unter anderem meint meine Mutter, ich solle keine abgepackten Salate mehr essen (habe ich bisher problemlos gemacht). Ich wasche den sowieso nochmals ab. Was soll denn daran so gefährlich für Schwangere sein? Habt ihr eine Erklärung dafür? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Sana

Antworten (2)

Ja, abgepackte Salate sind nicht mehr frisch. Sie könnten unter Umständen Keime und Bakterien enthalten, die dem Ungeboren gefährlich werden könnten. Gerade von Listerien sollen beondere Gefahren ausgehen.

Bakterien

Hallo,

bei den fertigen abgepackten Salaten ist ebenso wie bei abgepacktem geschnittenem Obst etc. die Bakterienbelastung sehr hoch und zudem verdirbt die Ware schneller, weil sie geschnitten / geschält / zerkleinert ist und darum die Angriffsfläche für Bakterien, Licht, Luft etc. größer ist.

Andererseits dürftest Du dann z.b. auch keinen Salat im Restaurant essen, denn der wird auch meist im vorhinein zubereitet und steht dann halt herum bis zum Verkauf.

Einen anderen Grund, warum abgepackte Salate schädlich für Dich bzw. Dein Kind sein sollten, wüsste ich jetzt nicht. Auf jeden Fall nochmal gut waschen vor dem Verzehr. Frag doch einfach nochmal Deine Mutter, wieso sie davon abrät.....?

Alles Gute für Deine Schwangerschaft!

LG Ueps

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren