Warum zitter ich am ganzen Körper, wenn ich einige Tassen Kaffee oder Tee getrunken habe?

Hallo! Immer, wenn ich einige Tassen Kaffee oder Tee getrunken habe, fange ich an, am ganzen Körper zu zittern. Ausserdem wird mir richtig übel und schwindelig. Weiss jemand von euch, warum das so ist? Vielen Dank! Pitty

Antworten (3)

Wenn man Unmengen Kaffee oder Tee trinkt, kann das vegetative Nernensystem geschädigt werden.
Zittern, Schwindel, Übelkeit und eine starke Unruhe können entstehen.
Ausserdem können Probleme im Magen-Darm-Trakt entstehen...wie auch Durchfall.
Ich habe damals, als ich noch viel Kaffee trank, Tinnitus bekommen...!!!
Den Konsum habe ich mittlerweile gesenkt...morgens und mittags eine Tasse Kaffee...ab dann nur noch Wasser.
Ich fühle mich jetzt deutlich wohler und entspannter.

Das geht mir genauso, wenn ich nicht neben dem Kaffee oder Tee reichlich Wasser trinke.
Kaffee und Tee entzieht dem Körper Wasser, was zu Bluthochdruck führt und der Schwindel entsteht.
Durch das getrunkene Wasser wird das Blut dünner und Übelkeit, zittern und Schwindel bleiben aus.
Versuch`s...!

Antwort

Scheint eine starke Reaktion auf das Koffein/Teein oder einfach zu viel davon zu sein.
Versuch mal, ob es mit entkoffeiniertem Kaffee auch so ist, wenn ja, vielleicht eine Allergie, geh zum Arzt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren