Was bringt Intervall-Training normalen Joggern?

Vor einem Jahr bin ich mit regelmäßigem Joggen angefangen. Wir traben immer im gleichen Tempo, aber mittlerweile werden die Strecken aber länger (bis zu zehn Kilometer). Ein Kollege hat mal was von Intervall-Training gehört, was gute Läufer wohl regelmäßig in ihren Trainingseinheiten einbauen. Was bringt so ein Training, mehr Spaß und Abwechslung oder auch tatsächlich läuferische Vorteile?

Antworten (2)

Spaß und Abwechslung auf jeden Fall, aber vor allem setzt du andere Trainingsreize durch ein Intervalltraining. Wenn du ewig und drei Tage im selben Tempo vor dich hintrabst, dann wirst du nie eine Leistungssteigerung feststellen. Mit einem Intervalltraining tust du aber was, vor allem für die Schnelligkeit.

Intervall-Training führt zu einer Leistungssteigerung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren