Was haltet ihr von der Liebe zu einem älteren Mann?

Vor drei Wochen habe ich einen Mann kennegelernt und mich sofort verliebt.Er ist zwar 10Jahre älter als ich, das ist mir aber egal.Er gibt mir das Gefühl von Geborgenheit.Meine Eltern regen sich darüber auf.Meine Mutter sagt, daß ich an später denken soll, da würde der Alterunterschied richtig auffallen.Hat jemand von euch Erfahrungen mit älteren Männern gemacht?Für mich sind die 10Jahre Altersunterschied kein Problem.Würde mich freuen, wenn ihr mir eure Erfahrungen mitteilen würdet.Viele Grüße Tunci32

Antworten (10)

Ich stimme dem was Pepita sagt 100% zu. Was sie sagt, gilt auch umgekehrt für jüngere, und auch für das andere Geschlecht. Aber als einzige Einschränkung: Der jüngere Teil sollte schon mindestens 18 Jahre sein. Je älter die unterschiedlich alten Partner sind, umso weniger macht sich ein absoluter Altersunterschied relativ aus.

@Pepita

Dein letzter absatz gefällt mir sehr gut!
es gibt einen spruch der in meinen augen hierzu paßt: "besser etwas tun und später bereuen, als bereuen nichts getan zu haben."

Das kommt doch auf den Mann an. Es gibt Männer in meinem Alter, von denen man denken könnte, dass sie 20 Jahre älter sind als ich. Dann gibt es wieder Männer, die tatsächlich 20 Jahre älter sind, aber so alt wie ich wirken und sich geben.
Wenn Du ihn liebst und er Dich, dann lass Dich nicht beirren. Folge Deinem Gefühl und höre nicht auf die anderen.

Meine Meinung

Ich werde wahrscheinlich keine ehen oder partnerschaften kritisieren, aber ich denke für mich würde ein zu großer altersunterschied nicht passen. jetzt könnt ihr mich natürlich fragen: "was ist zu groß... ?" ich selbst könnte mir vorstellen das ich ca. 5 jahre akzeptieren kann, was mehr ist - da habe ich im moment zweifel. man sollte niemals nie sagen, aber ich bin da sicher konservativ und denke beim verlieben langfristig. auch wenn der beitag von "schnu" schon mehr als 3 jahre alt ist, so ist er doch in meinen augen momentan (!) für mich persönlich sehr zu treffend.
ich sage ganz offen: ich habe angst das ich eines tages einen langweiler oder sogar pflegefall bekomme! sicher kann man auch durch z.b. einen unfall des partners große probleme bekommen, aber die wahrscheinlichkeit sehe ich ein einem etwa gleichaltrigen doch um einiges niedriger.

Moderator
@ Renate

Ah, hier heißt du also "Renate". Sehr komisch, das "Herbert", der hier in vielen Threads so einiges komisches gepostet hat, zufällig die gleiche IP Nr. hat.

Ich bin 23 und mein Freund ist 78 Jahre. Er ist super und kennt sich überall aus, weil er so viel Erfahrung hat. Finde toll, die Alten wissen was.

Geld-Liebe

Die Liebe zu einem älteren mann ist die liebe zu seinem Geld

Alter spielt keine Rolle

Meine Meinung zu diesem Thema ist, dass du hauptsächlich glücklich sein musst in deiner Beziehung. Da spielt das Alter keine Rolle. Manchmal sind solche Paare glücklicher als gleichaltrige. Deine Eltern können ja dagegen sein, aber du musst ihm leben. Ich finde 10 Jahre aber auch noch nicht so gravierend wie zum Beispiel 20 Jahre. Das macht dann vielleicht schon einen großen Unterschied aus.

Gruß Elly

@schnu

So ein Quatsch.
Das war Deine Erfahrung, die man aber nicht unbedingt verallgemeinern sollte.
Wäre genauso, wie wenn man behaupten würde blonde Frauen sind blöd.
Wenn es paßt --- dann paßt es und das Alter spielt absolut keine Rolle.

Altersunterschied

Ich war 20. Jahre mit einem 16. Jahre älteren Mann verheiratet. Am Anfang ist alles noch schön, aber sobald der Mann dich sicher weiss, lässt alles nach. Je älter sie werden desto träger, interessenloser, leidenschaftsloser und langweiliger werden sie und haben zu nichts mehr Lust und verlassen sich nur noch auf dich.
Ich bin geheilt und möchte nie wieder mein Leben mit einem älteren Mann teilen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren