Was haltet ihr von Musik im Kinderzimmer?

Während der Schwangerschaft habe ich mich täglich eine Stunde hingelegt und entspannt.Dabei liess ich klassische Musik oder Yogaymusik laufen.Ich bin überzeugt daß mein Ungeborenes die Musik gehört hat sich wichtige Gehirnregionen entwickelt haben.Unser Baby, drei Monate, wirkt jedenjalls sehr ruhig.Wenn ich die gleiche Musik laufen lasse, meine ich, daß es zuhört.Ich habe gedacht, daß ich unser Baby mit Musik einschlafen lasse.Ich habe es schon probiert.Wir haben keine schlaflosen Nächte.Was haltet ihr von Musik im Kinderzimmer?Gruß Sandra21

Antworten (2)

Den ganzen Tag Musik laufen zu lassen ist glaub ich nicht die beste Lösung auch wenn sich das Baby dabei wohl fühlt. Denoch spricht nichts dagegen wenn am Tag mal die Musik läuft und es dem Baby gefällt und dabei runter kommt, zumindest habe ich die Erfahrung bei meiner Kleinen gemacht und auch wenn nicht den ganzen Tag Musik läuft hat sie sich wohl gefühlt. :)

Ein bisschen Ruhe sollte man dem Baby schon lassen. Auch Neugeborene können oft schon sehr klar machen, ob ihnen etwas gefällt oder nicht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren