Was kann Marathonläufern ein "Intramuskuläres Koordinations-Training" bringen?

Neulich habe ich gehört, dass es Marathonläufer geben soll, die ein sogenanntes "Intramuskuläres Koordinations-Training" machen. Ist das sinnvoll und was bringt das?

Themen
Antworten (1)

Ich weiß, dass man das intramuskuläre Koordinationstraining im Triathlonbereich macht, aber beim Triathlon ist ja ein Teil auch Langlauf, deshalb ist das bestimmt auch für Marathonläufer eine gute Sache, denn die Maximalkraft der Muskeln wird dadurch verbessert, dass sehr viele Muskelzellen aktiviert werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren