Was muss man beim Auftauen von tiefgefrorenem Fisch beachten?

Letzten Monat habe ich Fisch aus einem Sonderangebot gekauft und direkt eingefroren. Morgen will ich ihn auftauen. Was muß ich dabei beachten, muß er komplett aufgetaut sein bevor er in die Pfanne kommt? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Mausi

Antworten (3)

Stimmt, die Zubereitung sollte nur vorgenommen werden, wenn der Fisch komplett aufgetaut ist.

Es ist sowieso besser, sämtliches Gefriergut langsam im Kühlschrank auftauen zu lassen. Ob Fisch oder Fleisch, der Schock ist dann für das Gefriergut nicht so hoch, wie wenn man das sofort aus dem Tiefkühlfach rausnimmt und bei Raumtemperatur auftauen lässt.

Tiefgeforener Fisch sollte langsam im Kühlschrank aufgetaut werden. Es ist wichtig, den Fisch auf einen Teller zu legen, so kann das alles gut auftauen, ohne das der Kühlschrank dabei mit Auftauwasser beschmutzt wird.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren