Was nehmen Tennislehrer normalerweise für private Tennisstunden?

Ich habe mir das Tennisspielen selber beigebracht komme aber irgendwie nicht weiter. Deshalb möchte ich einen Tennislehrer engagieren, der mir Privatstunden gibt. Mit welchen Kosten ist da normalerweise zu rechnen und ab wann beginnt die Abzocke?

Antworten (3)

Zwischen 10 und 30 oder mehr Euro ist alles möglich. Also eventuell runterhandeln.

Kommt drauf an, wer den Tennisunterricht anbietet. Ein normaler Tennisspieler oder ein richtiger Tennislehrer.

Unterschiedlich

Hey!
Das hängt natürlich von der Qualifikation und der Stundenanzahl ab aber ich würde mal mit 15 bis 30 Euro pro Stunde rechnen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren