Was sind die besten Mittel gegen Halsschmerzen?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe jetzt seit ungefähr drei Tagen sehr starke Halsschmerzen und trotz verschiedenen Medikamenten und Pastillen ist es noch nicht wirklich besser geworden. Ich kann kaum noch sprechen. Kennt vielleicht jemand von euch ein sehr gutes Medikament oder ein Hausmittel, das auch wirklich hilft? Ich würde mich freuen!

Gruß,
Caro

Antworten (7)

Abwarten und Tee trinken, im wahrsten Sinne des Wortes.

Kaengi

Ja, trotz Halsschmerzen muss man wirklich auch viel trinken. Vitamine sind auch absolut wichtig. Frisch ausgepresste Orangen enthalten viel Vitamin C und das ist ganz wichtig, um eine Erkältung oder eben eine Angina wegzubekommen.

Warmer Schal, viel Trinken und Gurgeln mit salz- oder mit Zwiebelwasser sind gute Bakterienkiller bei Halsschmerzen.

Salzgurgeln ist wirklich super. Hilft aber meistens nur, wenn man bemerkt, dass man Halsschmerzen bekommt. Wenn die Halsschmerzen schon fortgeschritten sind, sind Quarkwickel eine gute Möglichkeit, die Entzündung aus dem Hals zu ziehen. Einfach Quark in ein Küchentuch streichen, das ganze gut zusammenschlagen und um den Hals legen.

Zwiebelsaft ist auch ein wirksames Mittel gegen Halsschmerzen. Ein warmer Schal sollte aber unbedingt um den Hals gewickelt werden. Da verschwinen die Halsschmerzen auch wieder schnell.

Halsschmerzen

Ich finde auch das ein Glas warmes Wasser und Salz sehr gut ist zum gurgeln.
Ich finde einfach reichlich Wasser trinken gehört auch dazu.
Ich selbst bin zu den Naturprodukten gekommen. Mein natürliches Antibiotika sind Vitamine die ich dann 3-4 mal am Tag nehme wenn ich eine Erkältung habe.

Ein wirklich gutes und schnell wirkendes Mittel gegen Halsschmerzen ist Salz. Einfach lauwarmes Wasser und Salz vermischen, etwa auf ein Glas Wasser einen Teelöffel Salz geben und damit gurgeln. Die Halsschmerzen werden dadurch schnell besser.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren