Was spricht für eine Gebärmutterhalskrebsimpfung?

Hallo! Eigendlich will ich mich ja gegen Gebärmutterhals-Krebs impfen lassen, aber ich habe irgendwie Angst davor. Man hört ja immer von Nebenwirkungen und das verunsichert mich irgendwie. Wer von euch hat diese Impfung machen lassen? Könnt ihr mir etwas dazu sagen? Danke!!! LG Leilana

Antworten (2)

Ja, wer die Möglichkeit hat sollte sich impfen lassen.

Gebärmutterhalskrebsimpfung

Die moderne Medizin bietet die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs an. Junge Mädchen ab 14 Jahren bis 18 Jahren können diese Impfung vornehmen lassen, sofern sie noch keinen Geschlechtsverkehr hatten.

Nebenwirkungen sind keine bekannt. Die Impfung erstreckt sich über drei Spritzen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren