Weiß nicht weiter

Ich bin seit 8 Monaten mit meinem Freund, zusammen.eigentlich läuft alles prima bei uns. nur mit etwas habe ich ein problem, mein freund schaut Sexfilme an. er sagt es hat nichts mit mir zu tun, wir haben schon vor einiger zeit miteinander das erstemal geschlafen. Zu anfang fand ich es nicht so schlimm dass er sich so etwas ansieht, aber mit der zeit fange ich an an mir zu zweifeln, ob er mich nicht mehr so mag... ich habe mit ihm auch schon darüber gesprochen und er meint es ist nur zweckerfüllend und hat eben überhaupt nichts mit mir zu tun.aber so ganz kann ich das nicht glauben, vielleicht hat es auch etwas damit zu tun, dass ich 3 jahre lang magersüchtig war?! ich weiss einfach nicht mehr weiter, und klarkommen tue ich mit dem thema auch nicht, was kann ichmachen, damit umzugehen zu lernen, oder ist das eben ganz normal dass jungen soetwas machen?
ich habe damit ein Problem aber mein freund sieht dies nicht als problem an.

Antworten (1)

Hey, also deine Magersucht hier ins Spiel zu bringen halte ich für nicht sinnvoll, damit hat das nun wirklich nichts zu tun.
Du kannst deinen Freund nunmal nicht kontrollieren, wenn er eben sowas gucken will soll er, solange es beim gucken bleibt, ist doch eigentlich auch alles okay.
Vielleicht verständigt ihr euch einfach darauf, dass ihr nicht darüber sprecht, du das also nicht mitkriegst ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren