Welche Zutaten gehören in ein wirklich gesundes Müsli?

Ich werde jetzt auch jeden Morgen richtig gesund frühstücken. Dabei bin ich auf Müsli gestossen. Nur wenn ich auf den Fertigpackungen schaue, kommen mir doch Bedenken, daß das alles zu fett sein könnte. Ich würde lieber selber so eine Mischung machen. Was gehört denn in so ein richtig gesundes Müsli rein? Wer kennt sich da aus und könnte mir Tipps geben. Danke. Gruß, Carina

Antworten (4)

Stimmt....

Ja, Haferflocken und entsprechend Obst oder Nüsse sind perfekt für ein gesundes Müsli.

O-Saft enthält leider auch viel Zucker - Joghurt ist besser :D

Müsli

In den fertigen Müslis sind auch viele zusätzliche Stoffe enthalten, wie Stabilisatoren und viel Zucker. Man kann sich sein Müsli durchaus selbst machen.

Haferflocken, Nüsse, Obst und fettarmer Joghurt eignen sich dafür und man hat ein wirklich gesundes Müssli. Man kann das ganze auch entweder mit Joghurt oder mit Orangensaft zubereiten.

Antwort

Was ich unbedingt in ein Müsli geben würde ist:
1. Getreide - am besten verschiedene Sorten und in Vollkornform
2. Nüsse - da kann man ja aus vielen auswählen, je nachdem, was einem schmeckt
3. Früchte - sehr gesund sind Beeren, aber auch Rosinen, Bananenchips etc.
Dann noch ein gutes Naturjoghurt drüber für's Eiweiß und dass es nicht so trocken ist und wenn oben ein paar Schokosplitter für den Geschmack sind, schadet das ja auch nicht ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren