Wenn Zwillingsschwester an Brustkrebs erkrankt, wie hoch ist das Risiko dann bei der Schwester?

Im Bekanntenkreis gibt es zwei eineiige Schwestern. Leider ist eine davon mit 41 Jahren an Brustkrebs erkrankt. Muß die Andere davon ausgehen, auch an Krebs zu erkranken? Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Friedrich

Antworten (1)
...

Klar ist das Risiko dann höher.
Sobald es jemanden in der Familie gibt, der Krebs hat, ist die Wahrscheinlichkeit höher als bei anderen. Es muss nicht sein, aber kann

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren