Wer hat Erfahrung mit Clear-Stripes, können sie schädlich sein?

Hallo! Ich habe ziemlich viele Pickel im Gesicht. Deshalb besorgte ich mir vor 3 Tagen die Clear-Stripes. Schon bei der ersten Anwendung merkte ich, wie meine Pickel quasi ausgesaugt wurden. Jetzt habe ich eine Frage zur Anwendung. Man soll die Stripes ja nur alle 3 Tage anwenden. Mein Gesicht ist aber so stark mit Pickel übersät, daß ich sie nicht alle mit einer Anwendung wegbekomme. Kann es, wenn ich sie öfters anwende, meiner Haut schaden? Bisher merke ich noch nichts. Hat jemand Erfahrung mit den Clear-Stripes? Wie geht ihr damit um? Vielen Dank! Gruß Borti

Antworten (2)
Anwendung beachten

Ich würde mich genau an die Anwendungshinweise halten. Wenn nämlich die Herstellerfirma, die eigentlich ein Interesse daran hat, dass man ihr Produkt so häufig wie möglich anwendet, schon schreibt, man soll es nur alle drei Tage anwenden, dann wird das einen gewichtigen Grund haben. Vermutlich sind die Clearstripes sehr agressiv zur Haut.

Hey, ist die Frage noch aktuell? Ich verwende die Dinger selbst, aber nur sehr sporadisch. Du solltest wirklich darauf achten, sie nicht zu oft zu benutzen, da sie sonst die Poren weiten und du anfälliger für Pickel wirst. Nach dem Stripe mit einem kalten Waschlappen oder Eiswürfel über die betroffenen Stellen gehen hilft schon, um die Poren wieder zu schließen und vorzubeugen, dass sie wieder verstopfen. Zusätzlich solltest du deine Haut gut mit Feuchtigkeitscremes pflegen, denn die Pickelstreifen - genau wie jedes Peeling - reizen sie.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren