Wie bekommt man eine Ölkur wieder aus den Haaren?

Hallo. Meine Haare sind sehr strapaziert. Deshalb habe ich mir heute morgen eine Ölkur speziell für extrem strapaziertes Haar gemacht und eine Stunde einwirken lassen. Jetzt bekomme ich das Öl nicht mehr richtig ausgewaschen. Mit Shampoo gehts nicht, habt ihr eine andere Idee? Vielen Dank im Voraus! LG Lilane

Themen
Antworten (5)

Das geht bestimmt wieder raus, man muss dann eben mehrmals hintereinander die Haare mit Shampoo einschäumen und mit sehr warmem Wasser gründlich ausspülen. Hoffentlich ist dann der Effekt des Öls nicht auch gleich mit ausgespült.

Solche Ölkuren werden doch immer empfohlen - gerade bei trockener Kopfhaut! Das wäre natürlich ganz schön blöd, wenn man das Öl dann nicht mehr richtig aus den Haaren bekommt.

Na hoffentlich war in der Ölkur wirklich nur Öl!

Noch mal das Ganze! Macht man bei fettigen Haaren ja auch so. Erst vorwaschen, und dann noch mal gründlich waschen.

Heißes wasser nehmen

Fett und öl kriegst man nur mit warmen bwz. heißem wasser wieder aus den haaren. daran wird es wohl liegen, dass die ölkur immer noch in deinam haar ist, obwohl du ein shampoo verwendet hast.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren