Wie bekommt man sehr hartnäckige Mitesser weg?

Habt ihr eine Idee, wie man besonders hartnäckige Mitesser wegbekommt?
Meine Nase ist besonders schlimm betroffen, auf den Wangen und am Kinn habe ich vereinzelte Mitesser...muss ich damit leben, oder was kann ich tun, um sie loszuwerden?

Themen
Antworten (2)

Ja, die abslute Pflege ist und bleibt ein Dampfbad. Eine gute Kosmetikerin macht das auch so und weicht die Haut sozusagen erstmal auf bevor die Mitesser oder überflüssiger Talg entfernt werden.

Behandlung von Mitessern

Regelmässige Dampfbäder mit Kamille helfen gegen hartnäckige Mitesser. Wenn man in eine Schüssel heißes Wasser füllt und dann Kamillenblüten drauf gibt oder auch nur Kamillenteeebeutel und dann den Kopf drüber, das ganze mit einem Handtuch abdecken. Das sollte man so zehn Minuten aushalten, die Poren öffnen sich und man kann dann den Talg fast schon mit einem Kleenex Tuch so abnehmen bzw. muss nur ganz leicht drücken und man säubert das Gesicht oder die Stellen im Gesicht auf sanfte Art und Weise. Anschließend noch etwas peelen mit einem guten Peeling damit die alten Hautschüppchen abgetragen werden. Das Ergebniss ist samt weiche Haut. Klappt garantiert. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung sorgt außerdem für weniger Mitesser und Pickel.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren