Wie bringt man nach dem Glätten Struktur in die Haare?

Hi ihr Lieben!
Meine Haare sind unwahrscheinlich dicht und naturgewellt. Ich glätte sie jeden Morgen, danach sind sie glatt, aber immer noch ohne jegliche Struktur. Ich habe schon versucht mit Wachs einzelne Strähnen zu bearbeiten, aber da die Haare so dicht sind, gelingt mir das nicht.
Habt ihr einen Tipp für mich? LG

Antworten (4)

Dicht gewelltes Haar sollte man immer etwas ausschneiden bzw. verdünnen lassen. Eine glatte struktur in dichtes Haar hineinzubringne ist ansonsten sehr schwierig bis fast unmölgich. Es gibt zusätzlich sogenannte Glätter - als Spray, dass trägt man nach dem Waschen auf das Haar auf und frisiert.

Eine Ölspülung mit Olivenöl ist perfekt für die Haare. Damit bekommen sie einen seidigen Glanz und die Oberfläche der Haare wird ganz fein strukturiert.

Geglättete Haare

Mit den üblichen Gels und Sprays wird das Glätten von Haaren bzw. eine gesunde Struktur aufzubauen schwierig. Mit Seide funktioniert das sehr gut. Es gibt eine spezielle Technik, die bestimmte Firsöre beherrschen uöm mit einem Seidenschal oder Tuch das Haar dauerhaft zu glätten und fantastisch zu strukturieren.

Hey,
ich würde es auch mit Wachs und Gel vielleicht mal noch versuchen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren