Wie findet ihr den Schneewittchenlook?

Ich habe mir gestern wieder die schönen Walt Disney Märchen angeschaut und ach, Schneewittchen ist so wunderschön. Ich liebe ihren Look, blasse Haut, und leicht rosige Bäckchen und rote Lippen. Gerne möchte ich aussehen, wie sie. Meine Haare sind momentan blond. Würde sie aber schwarz färben, wobei ich dann nie wieder meine Naturhaarfarbe zurück bekommen werde, ohne den Prozess des Rauswachsens, oder? Welche Haarfarbe könnte ich ansonsten nehmen? dunkles Braun? Oder ist tönen gut?

Antworten (7)

Mach doch einen auf Dornröschen, Cinderella oder Rapunzel, die sind blond ;)

aber ganz ehrlich ich bin da ganz leid2405 Meinung, man sollte nicht alles nachmachen sondern seinen eigenen Stil finden

Naja, wenn man es mag und sich damit wohl fühlt, kann man ja versuchen so rumzulaufen. Die weiße Haut bekommt man aber nicht so schnell hin. Schwarzes Haar sieht auch nicht immer so toll aus.

Der Schneewittchenlook kann mit Jeans auch nicht umgesetzt werden.

Lieber seinen Stil finden, das stimmt. Schneewittchen ist was für kleine Mädchen.

Meine Meinung

Den beitrag von "girlY" finde ich interessant.
ich bin auch der meinung das man als frau, genau so wie als mann, den eigenen stil finden sollte. aber warum sollte man diesen stil nicht im laufe der zeit ändern? waren nicht z.b. vor 20 jahre die frisuren anders als heute, vor 50 jahren anders als vor 20 usw.? und warum sollte man sich bei der stilfindung nicht an jemanden orientieren, wie in diesen fall schneewittchen ?
sicher sieht es im ersten moment, oder besser gesagt die erste zeit, komisch aus wenn die haare von blond auf schwarz gefärbt werden, ich weiß das aus eigener erfahrung. ich bin selbst von natur aus blond, als ich mich dunkel gefärbt habe gab es die erste zeit erstaunen, aber das hat sich relativ schnell gelegt.
ich persönlich würde jedem empfehlen sich so zu frisieren das man / frau sich selbst wohlfühlt und sich nicht nach anderen zu richten. ich denke egal was man macht - die möglichkeit kritisiert zu werden besteht immer. wie heißt es so schön:
"jeden menschen recht getan, ist eine kunst die niemand kann."

Schneewitchen ist eine Märchenfigur und als junge Frau sollte man doch eher seinen eigenen Stil finden. Gerade wenn man ein heller Hauttyp mit blonden Haaren ist, kann es sehr komisch aussehen, wenn die Haare dann plötzlich tiefschwarz sind. Das ist keine Realität. Sollte man besser nicht machen.

***

Die macht den perfekten Schneewittchen Teint. Du kannst die Haarfarbe lassen und ein schwarzes Bandana tragen. Das sieht dann richtig cool aus. Es gibt auch welche mit Schleifchen. Dann wird s schön puppig.

Lass es lieber

Neeeeein lass es lieber! Die Frabe kriegst du auch beim tönen nicht richtig raus und du wirst dich total ärgern wenn du dann ständig nachfärben musst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren