Wie geht der Hautarzt vor, um Fleischknötchen in der Nase zu entfernen?

Hallo! Ich habe ein fieses Fleischknötchen in der Nase. Es fing vor 4Wochen ganz klein an und ist jetzt erbsengroß. Ich bekomme kaum noch Luft. Heute Mittag wird das Knötchen beim Hautarzt entfernt. Ich bin etwas ängstlich, deshalb wüßte ich gerne, wie der Hautarzt bei der Entfernung vorgeht. Wird das Knötchen einfach abgeschnitten, oder verödet? Mit welchen Schmerzen muß ich rechnen? Kann ich morgen wieder zur Schule gehen können? Bitte helft mir. Vielen Dank! Marengo17

Antworten (1)
Kleine OPs beim Hautarzt

Eine kleine OP wird meistens vereist und dann wird das Knötchen entfernt. Das tut nicht weh und verheilt dann auch ganz schnell.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren