Wie kann man einen 85-Jährigen überzeugen, seinen Führerschein abzugeben?

Mein Vater ist mittlerweile 85 Jahre und kann auch nicht mehr so gut gehen. Deshalb fährt er immer noch Auto um mobil zu bleiben. Obwohl der Wagen mittlerweile regelmäßig neue Kratzer dazukriegt meint er, er könne problemlos Autofahren. Einmal bin ich mit ihm mitgefahren und diese Fahrt war eine Horrorfahrt! Bevor was Schlimmeres passiert, möchte ich ihn davon überzeugen, seinen Führerschein abzugeben. Kennt jemand eine erfolgsversprechende Methode? Bin dankbar für jeden Tipp. Danke vielmals. Gruß, Biggie

Antworten (4)
Autofahren im Alter

Ich glaube nicht, daß es ein bestimmtes Alter gibt, wann ein alter Mensch den Führerschein abgeben sollte. Natürlich sollte das Sehvermögen und die Reaktionsfähigkeit noch gut genug zum fahren sein! Ich habe eine Tante, die ist 90 Jahre alt, die fährt noch 1 A, aber das ist wahrscheinlich auch eine rühmliche Ausnahme! Trotzdem sollte man das nicht verallgemeinern und das Alter für die Führerscheinabgabe nicht gesetzlich festlegen, vielleicht abe rfür Fahrer/innen im höheren Alter einen bestimmten Test einführen! Das könnte hilfreich sein!

Ja, viele ältere Leute fahren ja gar keine super langen Strecken mehr. Solange das im Ort oder in der Heimatstadt ist, ist das doch kein Problem. Im Gegenteil, die älteren fahren oft bewusster und rücksichtsvoller, als die jungen Menschen oder mancher Führerscheinneuling. :)

Finde ich auch, solange der alte Mensch sich sicher fühlt und sein Ego damit befriedigt, sollte er auch den Führerschein noch behalten. Man kann versuchen eine ärztliche Untersuchung machen zu lassen, der Arzt kann dann definitiv feststellen, ob es noch zumutbar ist, dass eben ein älterer Mensch noch am Straßenverkehr teilnimmt.

Führerscheinabgabe

Wenn jemand im hohen Alter, ob mit 85 oder älter noch Auto fährt ist das doch kein Problem. Solange sich der alte Mensch sicher fühlt, sollte man ihn auch nicht dazu zwingen, den Führerschein abzugeben. Meistens fahren die älteren Herrschafte ja nur noch im Ort herum, lange Strecken fahren sie ja nicht mehr.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren