Wie kann man sicher sein, dass abgelaufene Nahrungsmittel noch in Ordnung sind?

Hi, in den letzte Monaten und Wochen wird ja viel über zu Unrecht weggeworfene Nahrungsmittel gesprochen. Ich finde das auch schlimm, besonders wann man die Bilder im Fernseher sieht. Ich gehörte bis jetzt auch zu den Leuten, die alles wegwerfen, wenn das MHD überschritten ist. Ich möchte mein Verhalten jetzt ändern, möchte aber gern wissen, ob man erkennen kann, ob die Lebensmittel, obwohl sie schon abgelaufen sind, noch essen kann. Habt ihr einen Tipp? Vielen Dank im Voraus! LG Siedler81

Antworten (1)
Ein tip.

Der Körper hat genügend Schutzmechanismen die ihn vor vergammelter Nahrung schützen.

Das einfachste ist natürlich Sicht und Geruch.
Wenn etwas verschimmelt aussieht -> in der regel weg (Käse reicht es oft nur den befallenen teil großzügig wegschneiden, auch bei marmelade kann einfach nur großzügig der befallene teil abgetragen werden)

Wenn etwas riecht, wie es nicht riechen sollte -> weg
Fleisch z.B. sollte in der Regel gar nicht riechen und beim Anfassen auch nicht schleimig sein. Fisch (am besten mit kopf) sollte klare Augen haben und möglichst rote Kiemen (und natürlich wenn dann nur nach See/Meer riechen)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren