Wieso habe ich keine Luste auf Sex

Ich (w20) hatte mich ende letzten Jahres von meinem Ex getrennt. Zum Ende der Beziehung hin haben wir uns nur noch gestritten. Er wurde mir gegenüber auch etwas handgreiflich. Er schubste mich zu Boden oder gegen die Wand..
Wenn das Thema dann soweit geklärt war und er mit mir schlafen wollte, blockte ich ab. Ich konnte es einfach nicht mit meinem Gewissen vereinbaren sich so zu streiten und danach wieder mit einander zu schlafen als wäre nichts gewesen. Das frustrierte ihn sehr. Er schrie mich an und machte mich runter. Er schmiss z.b. eine Kondompackung durch die Wohnung vor Wut während ich auf dem Boden saß und weinte. Deswegen trennte ich mich von ihm.
Seit einigen Monaten habe ich einen neuen Freund. Er ist sehr lieb und verständnisvoll. Ich erzählte ihm auch von der Geschichte mit meinem Ex. Ich brauchte 3 Monate um mit meinem jetzigen Freund das erste Mal zu schlafen, weil das von der Vergangenheit immer wieder hoch kam. Aber es ist so bei mir, dass ich nun eine total sexuelle Unlust empfinde. Ich finde meinen Freund attraktiv und alles.. Nur ich weiß nicht woran es liegt. Bitte um Hilfe :(

Antworten (1)
Moderator
@Insomniac

Hmmm... ich denke nicht, dass wir dir hier wirklich weiterhelfen können. Deine Unlust kann verschiedene Gründe haben. Es kann an deinen vorherigen Erfahrungen liegen, das sollte dann psychologisch abgeklärt werden, als auch an Stress, Medikamenten oder durch die Einnahme der Pille. An deiner Stelle würde ich einmal mit meiner Frauenärztin sprechen. Alles andere was wir dir hier raten ist nur Spekulation und das hilft dir nicht wirklich weiter.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren